Follow Your Feet

Inspiration

get up and start exploring
Die Ruhe vor dem Sturm – Wer ist Irma?

Die Ruhe vor dem Sturm – Wer ist Irma?

Meine Augen gehen auf und ich blicke mich in dem rustikal eingerichteten Zimmer um. Ich greife nach dem Wasser auf dem Tisch neben mir und nehme einen großen Schluck um meinen Durst zu löschen. Dann löse ich eine Tablette aus dem Blister und schlucke sie mit einem...
Welcome to Miami

Welcome to Miami

Die Nacht am Flughafen war anstrengend. Das lag zum einen natürlich daran, dass ich in der letzten Nacht Portier spielen durfte und nur wenig Schlaf gefunden habe und zum anderen, dass wir schon um 21:00 Uhr von Jana und Giuliano am Flughafen abgesetzt wurden, unser...
Ein Tag im Nativa Nautic Club in Paraguay

Ein Tag im Nativa Nautic Club in Paraguay

Vor ein paar Tagen verbrachten wir einen wunderbar entspannten Tag im Nativa Nautic Club in Paraguay. Dieser Club ist ein rund 35.000 Quadratmeter großer Beachclub in der Region Juan E. O’Leary. Von unserem Airbnb aus waren es knapp 50 Kilometer, etwa 45 Minuten fahrt.

Wissenswertes über Südamerika

Wissenswertes über Südamerika

Südamerika ist ein Kontinent voller Superlativen. Angefangen bei der längsten Gebirgskette der Welt, den Anden, über den weltweit höchsten Wasserfall, den Angle Falls, bis zum größten Salzsee, dem Salar de Uyuni.

Wanderreisen Ratgeber für Schottland

Wanderreisen Ratgeber für Schottland

Seit Jahren träumst du von einer Reise nach Schottland und möchtest dir endlich diesen Traum erfüllen. Du verspürst große Lust, endlich vom berühmten Nationalgericht Haggis zu kosten und einen kräftigen Schluck schottischen Whisky zu probieren. Es reizt dich sehr,...
Die 5 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Wien

Die 5 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Wien

Nachdem ich neulich über das kuriose Fotografierverbot in einem Schweizer Ort berichtete, dachte ich mir, bleibe ich mit meinen Recherchen doch einfach mal in Europa und schaue mir den schweizer Nachbarn Österreich an. Genauer gesagt die Hauptstadt Wien. Allgemeines...
Die Wasserschweine von Villarrica

Die Wasserschweine von Villarrica

Im Rahmen unseres Ausflugs zum Ybytyruzu Gebirge haben wir einen einen kleinen Abstecher nach Villarrica gemacht. Der Umweg betrug gerade mal 12 Kilometer und hat sich wirklich gelohnt. Ich würde ja fast schon behaupten, dass wir nur einen Ausflug zum Nationalpark unternommen haben um danach nach Villarrica zu fahren.

Unser Tag im Ybytyruzu Gebirge

Unser Tag im Ybytyruzu Gebirge

Letzten Samstag haben wir einen Ausflug ins rund 110 Kilometer entfernte Ybytyruzu Gebirge unternommen (100 Gummipunkte für denjenigen, der uns in den Kommentaren erklärt wie man das ausspricht). Dies hatten wir schon länger geplant und eigentlich wollten wir diesen Ausflug bereits vor einigen Wochen unternehmen.

Das Nachtleben in Asien

Das Nachtleben in Asien

Asien ist ein gewaltiger Kontinent mit verschiedenen mehr oder weniger verwandten Kulturen. Eines wird jedoch auf den ersten Blick ersichtlich: Egal welches asiatische Land du als dein Reiseziel wählst, du befindest dich weit weg von Europa und den heimatlichen Sitten…

Buch Review: Steve Hänisch – Argentinien & Chile auf eigene Faust

Buch Review: Steve Hänisch – Argentinien & Chile auf eigene Faust

Heute gibt es mal etwas ganz besonders von uns, etwas was es in der Form auf unserem Blog noch nicht gab: ein Review eines Reiseführers. Wir sitzen aktuell, wie du sicher weißt, in Paraguay und planen fleißig unsere Reise durch Südamerika. Unser Ziel ist es, alle Länder in Südamerika zu bereisen. Brasilien und Paraguay konnten wir bereits von der Liste streichen. Als nächstes steht Argentinien auf dem Plan.

Leben in Paraguay

Leben in Paraguay

Ach Paraguay, du wunderschönes Land! Kaum ein anderes Land hat uns in den letzten zwei Jahren auf Weltreise so gut gefallen. Hätte mir vor besagten zwei Jahren jemand gesagt, dass ich mal in Paraguay leben würde, wäre meine erster Gedanke wohl gewesen: “Wo bitte ist Paraguay?”.

Horrortrip durch Paraguay

Horrortrip durch Paraguay

Letzten Sonntag haben wir dann auch tatsächlich unseren ersten Ausflug mit dem neuen Motorrad unternommen und hatten einen wahren Höllenritt. Nennen wir es einfach mal Horrortrip durch Paraguay. Was passiert ist und wieso am Ende doch noch alles gut ausging, erfährst du in den folgenden Zeilen.

Unsere Route und Kosten in Brasilien

Unsere Route und Kosten in Brasilien

Anfang März 2017 waren wir für 13 Tage in Brasilien unterwegs. Naja eigentlich waren wir nur in Rio de Janeiro und in Foz do Iguaçu. Schnell waren wir uns allerdings einig, dass wir auf jeden Fall nochmal für längere Zeit zurück nach Brasilien reisen werden um das Land richtig zu erkunden.

Lohnt sich ein Besuch auf dem Zuckerhut in Rio de Janeiro?

Lohnt sich ein Besuch auf dem Zuckerhut in Rio de Janeiro?

Der Zuckerhut in Rio de Janeiro gilt neben dem Cristo Redentor als das Wahrzeichen von Rio. In der Landessprache (Portugiesisch) heißt er Pão de Açúcar. Übersetzt heißt das Zuckerbrot. Im Deutschen trägt den Namen Zuckerhut, da seine Form – wer hätte es gedacht – an einen Zuckerhut erinnert. Da der Zuckerhut ein absolutes Muss und ein Highlight bei jedem Besuch in Rio ist, wollten auch wir ihn uns natürlich nicht entgehen lassen.

Pin It on Pinterest